Musik macht Freu(n)de ...

unter diesem Motto verbindet der Steinfurter Musikverein

Friedensklang Ostendorf seit 1928 Generationen

von hervorragenden Musikern!

 

Vereinsspruch (von K. Overberg):

---------------------------------------------------

"Wir müssen alle zusammenhalten,

     eine Note allein ergibt auch keine Melodie!"

 

 

Adresse:    Herderstraße 6,  48565 Steinfurt

                      ehemalige Hausmeisterwohnung

                      am Gymnasium Steinfurt-Borghorst

A K T U E L L E  -  N E W S  !!!

Unterstützte uns !

Der Ausbruch der Coronavirus Pandemie hat nicht nur die Arbeitswelt grundlegend verändert. Auch der rege Vereinsalltag wurde durch den Coronavirus für mehrere Monate stillgelegt. Jede lang geplante und heißersehnte Vereinsaktivität, die normalerweise die Vereinskasse füllt, musste im Kampf gegen Corona und zum Schutz der Mitglieder und Zuschauer vorerst abgesagt werden.

 

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Du unseren Verein in Form einer Spende mit einem freien Betrag Deiner Wahl unterstützt. Gerne stellen wir auf Wunsch auch eine Spendenquittung ab einem Spendenbetrag von 10,00 Euro aus. Nutze für den Verwendungszweck der Überweisung bitte: "Spende Vereinsarbeit - Spendenquittung an ....."

  

Wenn du uns unseren Verein darüber hinaus unterstützen möchtest, hast du die Möglichkeit, förderndes Mitglied in unserem Verein zu werden. Das Antragsformular findest Du links unter dem Reiter "Service / Downloads".

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

 

 

Bankverbindung:

Kontoinhaber:            Musikverein Friedensklang Ostendorf 1928 e.V.

IBAN:                         DE95 4035 1060 0092 5371 17
BIC:                            WELADED1STF  /  Kreissparkasse Steinfurt

Verwendungszweck:  Online Adventskonzert 2021

 
PayPal - Konto:          spenden@friedensklang.de

Spendenquittung:

Solltest du eine Spendenquittung wünschen und nicht Mitglied in unserem Verein sein, sende uns bitte deine Anschrift an folgende E-Mail Adresse:

spenden@friedensklang.de

 

G Ä S T E B U C H

Kommentar erwünscht!

Kommentare: 0